Die Zeit rennt…

Juli, 12, 2012 / 0 comments

Hallo ihr Lieben!
Schön, dass ihr mal wieder vorbeischaut!

Wie die Zeit doch rennt – auf einmal ist es schon Juli.
Die vergangenen 6 Monate waren für uns in jeder Hinsicht verdammt aufregend und hektisch.

Zum einen haben wir erfolgreich unser Abitur bestanden und somit einen wichtigen aber auch langwierigen Abschnitt unseres Lebens beendet.
Zum anderen haben wir aber auch versucht jede übrig gebliebene, freie Minute in unsere Musik zu stecken, um an neuem Material zu arbeiten und dieses dann auch zu verwerten.

So waren wir Ende Mai und Ende Juni zwei weitere Male im Bearcave Studio in Köln, um dort zusammen mit Björn und Niklas 3 weitere Songs aufzunehmen.
Diese Studio-Besuche waren und sind für uns jedes Mal absolute Highlights und wir sind immer wieder erstaunt und fasziniert, wie sehr sich so ein Song in so kurzer Zeit entwickeln kann.
Gleichzeitig haben wir aber auch in Erinnerungen geschwelgt und konnten es selber kaum glauben, dass wir seit November 2010 nun schon 6 mal im Bearcave Studio waren und insgesamt 14 Songs aufgenommen haben.

Aber auch auf der Bühne konnten wir ein paar weitere Erfahrungen sammeln, sei es akustisch, halb-akustisch oder in gewohnter Ausstattung und Art.
Hier war vor allem unser kurzer Auftritt auf unserem Abi-Ball etwas ganz besonderes und wir fanden es sehr schön, dass wir uns von den Menschen die unsere musikalischen Anfänge hautnah miterlebt haben, auch musikalisch verabschieden konnten.

Wir freuen uns auch weiterhin über jedes Konzert-Angebot und wollen nun noch fokussierter und gezielter Anfragen rausschicken, um unsere Musik noch mehr unter die Leute zu bringen.

Wir sind voller Tatendrang und hoffen, dass wir all unsere Ideen und Pläne auch umsetzten können.

In diesem Sinne bis bald,

Silent Monday